Bez kategorii

E-Commerce in Polen – die wichtigsten Rechtsvorschriften für Unternehmer Dank der Entwicklung des Internets ist es so einfach wie nie zuvor seine Waren und Dienstleistungen „auf einen click“ auf der ganzen Welt anzubieten. Hierbei müssen jedoch einige Rechtserfordernisse beachtet werden, damit das schnelle Traumgeschäft nicht zum Alptraum wird. In unserer Serie von Beiträgen finden Sie […]

Weiterlesen

Die Kriese des polnischen Marktes der grünen Herkunftszertifikate hält weiter an. Überschuss der grünen Herkunftszertifikate auf dem Markt führt zu weiteren Senkungen der Preise. Der Überschuss der grünen Herkunftszertifikate auf dem polnischen Markt betrug Ende März ca. 26 TWh. Dies hat offensichtlich negative Auswirkungen auf das Handelsvolumen und die Preise der Zertifikate. Im Vergleich zu […]

Weiterlesen

Das polnische Energieministerium hat vor Kurzem einen Entwurf der Verordnung über Referenzpreise im polnischen Auktionssystem für das Jahr 2017 veröffentlicht. Das Ministerium plant 2017 ca. 680 MW anzukaufen. Gemäß Aussagen des polnischen Energieministeriums wird geplant 2017 ca. 680 MW aus neuen EE-Anlagen, im Rahmen des Auktionssystems anzukaufen. Die jeweiligen Auktionen sollen am Ende das Jahres […]

Weiterlesen

Ab dem 25. Mai 2018 werden in Polen die Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (nachstehend „Verordnung“) gelten. Diese Verordnung sieht zusätzliche Pflichten für Unternehmer, in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten, vor. Die o.g. Rechtsvorschriften werden neue oder neu definierte Rechte einführen, darunter insbesondere Rechte von Verbrauchern, wie z.B. das Recht, vergessen zu werden, das Recht zur […]

Weiterlesen

Neue Frist für die Berufung an das Arbeitsgericht Ab dem 1 Januar 2017 sind neue Vorschriften des polnischen Arbeitsrechts in Kraft getreten. Diese Vorschriften haben u.a. die Frist zur Einreichung einer Berufung eines Arbeitnehmers gegen seine Kündigung oder Auflösung seines Arbeitsverhältnisses ohne Kündigung, verlängert und vereinheitlicht. Die bisherigen Vorschriften haben im Fall einer Kündigung eine […]

Weiterlesen

Schwierigkeiten auf dem polnischen Markt der Herkunftszertifikate Die Krise, die das polnische Förderungssystem plagt, in dem Erzeuger von Energie aus EE-Quellen Herkunftszertifikate (sog. Grüne Zertifikate) erhalten, wird immer größer. Seit Jahren fallen die Preise von Herkunftszertifikaten an der Börse immer weiter. Dies ist vor allem auf den Überschuss der Zertifikate auf dem Markt zurückzuführen. Dieser […]

Weiterlesen

Das polnische Energieministerium plant ab 2017 ausländische EE-Anlagen am polnischen Auktionssystem teilnehmen zu lassen. Am 07.10.2016 wurde ein Entwurf der Verordnung des polnischen Energieministeriums über die Menge und den Wert von elektrischer Energie, die in EE-Anlagen aus dem Ausland hergestellt werden und die an polnischen Auktionen im Jahre 2017 teilnehmen können veröffentlicht. Gemäß dem oben […]

Weiterlesen

Das polnische Energieministerium will die Anzahl der Energie aus Photovoltaikanlagen im polnischen Energiemix anheben. Gemäß Aussagen des polnischen Energieministeriums wird geplant, bis spätestens 2020, eine Leistungskraft von insgesamt 1000 MW in Photovoltaikanlagen zu überschreiten.  Das Energieministerium möchte die polnische Photovoltaik ankurbeln und die installierte Leistungskraft erheblich anheben. Dies ist wahrscheinlich ein Ergebnis des Berichtes des […]

Weiterlesen

Mit der Beendung der dritten Testphase des neuen Auktionssystems rückt die Durchführung der ersten Auktionen immer näher. Oft kommt dabei die Frage auf, mit welcher Einspeisevergütung Energieerzeuger aus EE-Quellen rechnen können. Ein Hinweis darauf liefert sicherlich die Verordnung des Polnischen Wirtschaftsministers mit den entsprechenden Referenzpreisen. Die näher rückenden Auktionen für Energie aus erneuerbaren Energiequellen bringen […]

Weiterlesen